Eurostrand

Startseite > Blog > Bella Italia an der Mosel

Bella Italia

Geschrieben vom Küchen-Team & Maybritt am 15. Oktober 2021

Liebe Eurostrand-Freunde,

Gutes Essen ist Balsam für die Seele!
Euer Wohlergehen liegt unserem Küchen-Team im Resort Moseltal sehr am Herzen, deshalb tischen Sie Euch seit Kurzem ein neues kulinarisches Highlight auf.

Sie haben sich eine der wohl beliebtesten Speisen vieler Menschen genommen und sie auf ihre Art und Weise auf die Teller gebracht:
Knuspriger Boden, frische Beläge und leckerer Käse on top – Bella Italia im Moseltal. Die Mosel-Kollegen berichten Euch in diesem Blogpost, wann Ihr die Gaumenfreude serviert bekommt, welche Pizzen es gibt und wie sie das perfekte Pizzateig-Rezept gefunden haben!

Liebes Küchen-Team, die wichtigste Frage zuerst – Welche Pizzen wird es geben?
Es gibt Klassiker wie Margerita, Vegetaria, Tonno oder Salami, aber auch unsere ganz spezielle Eurostrand Famosa, die à la carte in zwei Größen (32cm und die XXL Familien- und Freunde-Edition mit 70cm) bestellt werden können.

Wer hat alles an dem Pizza-Projekt gearbeitet?
Das Küchen-Team hat geschlossen daran gearbeitet. Sprich: Tomas, Angy, Michael, Daniel, Frank, Sebastian und Radko hatten im wahrsten Sinne des Wortes ihre Finger im Spiel.

Wie seid Ihr Schritt für Schritt vorgegangen?
Zuerst mussten wir uns auf eine Idee einigen und die anderen Eurostrand-Kollegen davon überzeugen. Auf die Freigabe mussten wir dann nicht allzu lange warten und konnten im Anschluss direkt die Eckdaten festlegen – Dauer der Umsetzung, Art des Pizzaofens, Umfang des Projekts und und und..
Während der Pizzaofen eingebaut wurde, ging es für uns an den spaßigen Teil: das eigene Pizzateig-Rezept finden. Was sich schwieriger gestaltet hat, als wir erwartet haben.

Ihr habt auch an einem Pizza-Kurs teilgenommen, oder?
Zwei aus unserem Küchen-Team, Tomas und Daniel, haben eine Woche im Bistro Lorenzo gastiert – einer echten Pizzeria –  und konnten in dieser Zeit viele wertvolle Erfahrungen sammeln. Wir möchten den Gästen klassische italienische Pizza anbieten, dementsprechend war es uns wichtig, von den Profis zu lernen.

Warum habt Ihr Euch für die Pizza italienischer Art entschieden?
Da italienische Gerichte sich weltweit großer Beliebtheit erfreuen, war es für uns naheliegend, „The Greatest Pizza“ nach italienischer Art zu machen und unsere persönliche Note hinzuzufügen.

Was hat Euch bei dem ganzen Prozess am meisten Spaß gemacht?
Ganz klar: Das Abschmecken und Probieren auf der Suche nach dem perfekten Pizza-Rezept. Außerdem war es schön, auch während des Lockdowns ein gemeinsames Projekt mit den Kollegen realisieren zu können.

Gab es bei der Umsetzung Schwierigkeiten?
Es war nicht ganz leicht, den perfekten Pizzateig zu finden. Wir mussten sehr viel ausprobieren.

Sind die Pizzen für unsere Gäste inklusive?
Beim italienischen Abend im MEIN URLAUB Programm wird es jede Woche eine kleine Auswahl unserer Pizzen geben, die dann selbstverständlich inklusive sind. Die XXL-Pizzen werden nur à la carte angeboten.

Können unsere Eurostrand-Freunde aus der Region auch in den Genuss kommen und was kosten die Pizzen dann für Sie?
Ja, wir bieten unsere Pizza für Gäste außerhalb unseres MEIN URLAUB Programmes à la carte an.
Die normale Pizza (32cm) kostet zwischen 8 – 12 € und die XXL-Pizza (70cm) zwischen 28 – 42 €.

Was möchtet Ihr unseren Gästen noch sagen?
Hoffentlich schmeckt es Euch so gut wie uns!

Euch läuft auch schon das Wasser im Mund zusammen? Dann schaut doch mal im Resort Moseltal vorbei und überzeugt Euch selbst, ob unsere Pizza es mit seinen italienischen Verwandten aufnehmen kann. Wir freuen uns auf Euer Feedback. 🙂
Guten Appetit! Buon appetito!

Das Küchen-Team & Maybritt